simulation centers startseite header

Über uns

Simulation.Centers

Mehr als 8.000 zufriedene Kursteilnehmer in Europa zeigt, dass das Konzept „Trainingsleitung nur von erfahrenen Ärzten mit viel Know-How“ erfolgreich angenommen wird.

In der Kursgestaltung haben sich unsere durchführenden Firmen auf 2 Bereiche spezialisiert: Training für Ärzte und andere medizinische Berufe auf der einen Seite, Kurse für Privatpersonen und Firmen auf der anderen Seite.

Unsere Spezialgebiete im Überblick

Kurse für Ärzte und Fachkräfte

Kurse für Firmen & Private

Deine Vorteile in allen Kursen

  • Training in Kleingruppen

    Alle Kurse werden nur in Kleingruppen abgehalten. So garantieren wir dir eine intensive Betreuung auf höchstem Niveau.

 

  • Menschenähnlicher High-Tech-Simulator

    Unser Simulator atmet, läuft blau an, bekommt hohen Blutdruck etc. Du kannst ihm Medikamente spritzen, kardiovertieren, defibrillieren oder pacen – er simuliert die Reaktion eines echten Patienten.

 

  • Nur AHA-zertifizierte Fachärzte als Trainer

    Unsere Trainer sind alle AHA-zertifiziert und kommen direkt aus der Praxis. Alle sind Fachärzte, Notärzte und/oder Anästhesisten. Wir leben, was wir unterrichten.

 

  • Trainings in der DACH Region

    Unser System ist zu 100 Prozent mobil. Wir können daher Kursbuchungen für den gesamten europäischen Raum entgegennehmen. Wir sind sogar so mobil, dass wir Schulungen selbst am Bachbett oder in den Bergen durchführen könnten.

  • Für Mediziner & Firmen steuerlich absetzbar

    Alle Fortbildungen sind für Ärzte, medizinisches Fachpersonal und Firmenkunden steuerlich absetzbar. Du erhältst eine ausführliche Rechnung, so wie es für dein Finanzamt (auch im Ausland) notwendig ist.

 

  • Top Debriefing-Einheit für Nachbesprechung

    Wir geben kristallklare Bilder und Ton wieder. Damit dein Lerneffekt maximal ist, besteht unsere Debriefing-Einheit aus modernster Bühnentechnik mit mehreren Kameras & Mikrofonen.

 

  • Top Verpflegung & Ambiente

    Unsere Schulungsorte sind top Hotels und die Küchen in diesen Hotels sind einzigartig. Wir wollen, dass du dich beim Lernen wohl fühlst und dich voll und ganz auf deinen Kurs fokussieren kannst.

Das sagen die Teilnehmer über Kurse bei Simulation.Centers:

Der letzte NA-Refresher bei Simulation.Tirol war für mich eine sehr positive Erfahrung. Aufgrund des auf den Teilnehmerkreis abgestimmten individuellen Arbeitens in Kleingruppen, der professionellen Trainer, der angenehmen Atmosphäre und nicht zuletzt auch wegen der Location kann ich den Kurs uneingeschränkt weiterempfehlen!

Prim. Mag. Dr. Klaus Buttinger

Arzt, Oö. Gesundheits- und Spitals-AG

Auf kurze theoretische Blöcke folgen, dem individuellen Wissens-/Ausbildungsstand angepasste, realitätsnahe und praxisbezogene Notfallsimulationen. Dabei wird in Kleingruppen intensiv das theoretische Wissen praktisch umgesetzt und gefestigt. Versierte, top motivierte Trainer gehen dabei auch auf Wunschszenarien der einzelnen Teilnehmer ein und ermöglichen den Umgang mit komplexen Situationen zu üben. Egal ob am Beginn seiner Ausbildung stehend, oder bereits nach langjähriger Berufserfahrung: Skills gehören trainiert und verfeinert, um im Notfall einen Schritt voraus zu sein. Vielen Dank für euer Engagement und die tolle Fortbildung! Gerne wieder! Ich kann euch nur weiterempfehlen!

Dr. Miriam Potocnik

Anästhesistin, Krankenhaus St. Johann in Tirol

Der ACLS Kurs überzeugt durch seine professionelle Gestaltung und Durchführung. Ein echter Workshop, der den Namen zu Recht verdient. Praktische und praxisorientierte Fallbeispiele mit nachfolgender Diskussion brachten selbst nach 25 Jahren Notarzterfahrung noch einiges “Neues”. Ein Kurs für jeden Ausbildungsstand, ob Anfänger oder “alter Hase”. Sehen uns spätestens in 2 Jahren zum Refresher.

Dr. Oliver Grohs

Facharzt für Anästhesie, selbständig, Tagesklinik in Hessen

Ich bin wirklich begeistert von diesem ACLS Kurs! Ich habe schon einige Notarztrefresher besucht, dieser ist mit Abstand der beste. Äußert kompetente, humorvolle und hilfsbereite Ausbildner, welche sich ein tolles Konzept überlegt haben, sodass die Teilnehmer und ihre Patienten am Ende wirklich davon profitieren. Fälle werden in der Kleingruppe an der bestens ausgestatteten Puppe durchgespielt, vor der Nachbesprechung in kollegialer und freundlicher Atmosphäre braucht sich wirklich niemand zu fürchten, im Gegenteil, jeder kann sein Wissen und seine Fertigkeiten verfeinern, unter dem Motto „Fehler passieren meist nur einmal, was im Kurs schief läuft, kann im Ernstfall nur mehr besser laufen?“. Vielen herzlichen Dank für diese Erfahrung, ich kann den ACLS Kurs bei Simulation.Tirol nur wärmstens weiterempfehlen, auch das Ambiente drum herum ist wunderbar, es war bestimmt nicht der letzte, den ich bei Simulation.Tirol gemacht habe!

Dr. Barbara Vorlaufer

Allgemein Medizinerin, Notärztin, selbstständig

Unsere Partner und Referenzen

Partner-Slider1
Partner-Slider2
partner-Slider4_neu-2
Logo_Kurse_Slider-2